Tage der offenen Tür!

Schaut doch mal rein:

Übersicht über die Tage der offenen Beruflichen Schulen

Datum

Zeit

Schule

Di, 12.11.2019

10:00 – 13:00 Uhr

Bergiusschule

Di, 12.11.2019 Sa, 23.11.2019

10:00 – 13:00 Uhr 10:00 – 14:00 Uhr

Berufliche Schulen Berta Jourdan

Mi, 13.11.2019

09:45 – 12:00 Uhr

Bethmannschule

Mi, 13.11.2019
und Do, 14.11.2019

09:00 – 11:00 Uhr
(nur nach Vereinbarung)

Frankfurter Schule für Bekleidung und Mode

Mo, 11.11., Mi, 13.11., und Fr, 15.11.2019

09:00 – 11:00 Uhr (Anmeldung erforderlich)

Franz-Böhm-Schule

Do, 14.11.2019

08:30 – 13:00 Uhr

Gutenbergschule

Mo, 11.11., bis Fr, 15.11.2019

08:30 – 13:00 Uhr (Anmeldung erforderlich)

Hans-Böckler-Schule

Di, 12.11.2019

08:30 – 11:30 Uhr

Heinrich-Kleyer-Schule

Do, 14.11.2019

09:00 – 13:00 Uhr

Klingerschule

Di, 12.11.2019

09:00 – 13:00 Uhr

Ludwig-Erhard-Schule

Sa, 30.11.2019

10:00 – 13:00 Uhr

Paul-Ehrlich-Schule

Sa, 16.11.2019

10:00 – 13:00 Uhr

Philipp-Holzmann-Schule

Mi, 13.11.2019 Do, 14.11.2019

Start: jeweils
10:30 Uhr oder 12:00 Uhr

Stauffenbergschule

Mi, der 13.11.2019

ab 08:30 Uhr

Werner-von-Siemens-Schule

Do, 14.11.2019

Termine nach Absprache

Wilhelm-Merton-Schule

Werbeanzeigen
Tage der offenen Tür!

Ausbildung oder Abiturientenprogramm bei Lidl

Lidl bietet für 2019 deutschlandweit spannende Möglichkeiten für Schulabgänger an, die einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Start in das Arbeitsleben suchen. Egal ob über eine Ausbildung, das Lidl-Abiturientenprogramm in Vertrieb oder Logistik sowie diverse duale Studiengänge – Lidl sucht richtige Anpacker, die etwas bewegen wollen.

Übertarifliche Bezahlung vom ersten Tag an, Übernahme in eine Festanstellung und ggf. Führungsposition bei erfolgreich abgeschlossenen Programmen, individuelle Förderung und Weiterbildung sowie ein starkes, faires Team machen die Einstiegsprogramme bei Lidl besonders attraktiv.

 

Infos/Flyer: HIER!

Ausbildung oder Abiturientenprogramm bei Lidl

Deutsche Telekom Ausbildungsplätze im September/Oktober 2019

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Deutsche Telekom bietet ab September/Oktober 2019 bundesweit freie Plätze in der Ausbildung und dem Dualen Studium an.

Die Telekom bietet dabei einen Karriere-Einstieg mit Perspektive:

1.    Duales Studium bei der Deutschen Telekom

Neben dem Bachelorabschluss erwerben die Studierenden bereits innerhalb des Studiums relevante Berufserfahrung. Von Beginn an werden sie dabei von erfahrenen Mentoren begleitet, die sie individuell fördern und unterstützen. Ergänzt werden die Hochschulphasen durch betreutes Lernen im eClassroom mit wöchentlichen E-Learning. Die Telekom bietet duale Studienplätze in den folgenden Studiengängen an:   Bachelor of Engineering in Telekommunikationsinformatik sowie Bachelor of Engineering in Informations- und Kommunikationstechnik  an der HTWK Leipzig und dem Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik an der FOM Hochschule. Die Betriebseinsätze sind bundesweit möglich.

Die Vorteile des Studiums im Überblick:

> monatlichen Vergütung von 1.099 Euro bis 1.206 Euro und weitere Sozialleistungen
> Übernahme der Studiengebühren sowie sowie Reise- und Übernachtungskosten
für die Präsenzzeiten an der Hochschule bei ausgewählten Studiengängen
> Ausstattung mit einem Laptop, einem Smartphone und einem Internetzugang
> Möglichkeit zur Teilnahme an einem Auslandsaufenthalt und einem Talentprogramm im Bereich Verkauf & IT

2.    Ausbildung bei der Deutschen Telekom

Die Ausbildung zur/m IT-Systemkauffrau oder -mann bei der Deutschen Telekom bietet den Auszubildenden beste Berufsperspektiven mit vollen Gehalt vom ersten Tag und individueller Förderung an verschiedenen Standorten deutschlandweit!  Als IT-Systemkauffrau oder -mann werden die Azubis zum Spezialist für IT- oder Telekommunikationslösungen ausgebildet! Individuelle Förderung ist der Deutschen Telekom dabei besonders wichtig und die Auszubildenden können sich bereits während der Ausbildungszeit auf Bereiche spezialisieren, die sie besonders interessieren. Zusätzlich erhalten die besten Auszubildenden die Chance, an einem Auslandsaufenthalt und Förderprogrammen für junge Talente teilzunehmen. Die Ausbildung ist dabei nur der erste Schritt auf der Karriereleiter!
Die Vorteile der Ausbildung im Überblick:

> Monatliche Vergütung zwischen 940 Euro
und 1.040 Euro brutto
> Smartphone, Laptop und Internetzugang
> Persönlicher Lernbegleiter und moderne Lernplattformen
> Individuelle Förderung und Spezialisierung nach
Interessen und Fähigkeiten
> Möglichkeit zur Teilnahme an einem Auslandsaufenthalt
und/ oder Talentprogramm bei sehr guten Leistungen

Interessierte Schüler haben die Möglichkeit, sich noch für den Ausbildungsbeginn im September 2019 und den Studienbeginn im Oktober 2019 zu bewerben.

Informationen und Infoblätter http://bit.ly/telekomausbildungstudium

Weitere Informationen über das Duale Studium bei der Deutschen Telekom finden Sie hier: http://bit.ly/DualesStudiumDeutscheTelekom

Weitere Informationen zur Ausbildung zur/m IT-Systemkauffrau oder -mann bei der Deutschen Telekom finden Sie hier: http://bit.ly/ausbildungsplätzetelekom

Deutsche Telekom Ausbildungsplätze im September/Oktober 2019

Tag des offenen Unterrichts an der Kettler-La Roche-Schule

Wenn Du wissen möchtest, wie und was SozialassistentInnen und ErzieherInnen lernen und Du dich über die Möglichkeiten der Ausbildung in Sozialberufen informieren und beraten lassen möchtest, bist Du hier richtig!

AM Samstag, den 17.11.2018 von 9:00 bis 13:00

 

Kettler-La Roche-Schule

Staatlich anerkannte Private

Fachschule für Sozialpädagogik

Höhere Berufsfachschule für Sozialassistenz

Altenhörer Weg 61, 61440 Oberursel

Tel.: 06171-92430

Email: info(at)kettlaro.de

http://www.ketlerlaro.de

Tag des offenen Unterrichts an der Kettler-La Roche-Schule